Unser ferngesteuerter Mulcher:

Sicher, schonend, leistungsstark

Steiler Lärmschutzwall?

Für unseren Robocut eine leichte Aufgabe

Streuobstbestand, der nicht befahrbar ist?

Mit dem Robocut aber schon!

Baumstumpffräse

Da bleibt nichts zurück!

Service
0981/48787 - 0

Robocut - der ferngesteuerte Mulcher

Handarbeit war gestern. Denn mit dem ferngesteuerten Robocut kann auch schwer zugängliches, steiles oder enges Gelände maschinenell bearbeitet werden. Und das bis zu 20x effektiver als per Hand.
Dank seiner ausgefeilten Technik ist der Robocut äußerst vielseitig einsetzbar.

Die Pluspunkte

+ Bis zu 20 mal effektiver als von Hand
+ Fernbedienung: Sicheres Arbeiten bis zu 150m
+ Arbeitsgeschwindigkeit vor- und rückwärts bis zu 7 km/h
+ Kettentechnologie für hohe Bodenhaftung
+ Leistungsstarker 40 PS-Dieselmotor
+ Gleichmäßiges Schnittergebnis auf 1,3 m AB mit breitem Schlegelkopf, der den Bodenkonturen genau folgt.
+ Außergewöhnliche Manövrierfähigkeit in engem Gelände

Robocut beim Mähen

Anbauvarianten

Wurzelstockfräse im Einsatz auf dem Feld
Baumstumpffräse
  • gründliche Entfernung der Wurzelstöcke
  • bestens geeignet für schwer zugängliche Grundstücke
  • Fräsrad 500 mm mit 24 Meißelzähnen
  • hydraulisch schwenkbar, Drehzahl 1100 U/min


Mehr Informationen ›

Robocut beim Mähen
Forstmulcher

Für stärkeren Bewuchs und Gehölze bis zu einem Durchmesser von 8 cm

Robocut beim Schneiden des Grases
Spikes
  • optimale Spurtreue auch in Extremsituationen
  • besonders schonend für den Boden bei Steilhängen oder Nässe