Wirtschaftswege instanthalten

rechtzeitig pflegen spart teure Sanierungen

Wildschaden vermeiden & beheben

Tipps und Technik über den MR

Vorführungen von innovativer Technik  

Machen Sie sich selbst ein Bild!

Sommerschnitt für Ihre Hecke

Pflegearbeiten von unseren Fachleuten ausführen lassen!

Gärten & Außenanlagen anlegen:

Unsere Gärtnermeister stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite

Service
0981/48787 - 0

Aktuelles

Immer auf dem neuesten Stand was im und um den MR Ansbach passiert!

Maisfeldtage

Aufgrund der Trockenheit hat die Maisernte bereits in weiten Teilen des Ringgebietes bereits Mitte August begonnen. Für die Organisatoren der Maisfeldtage ist es derzeit ein Lotteriespiel, ob die Bestände bis zum ursprünglich geplanten Termin noch stehen. Deshalb wurden einige Termine bereits vorverlegt und die ersten uns bekannten Termine sind...

Mehr lesen

Unterliegen landwirtschaftliche Fahrzeuge der Mautpflicht?

Eine Antwort darauf zum aktuellen Stand vom 29.06.2018 finden Sie hier.

Mehr lesen

Die in der Pressemitteilung vom März 2018 angekündigte Verlängerung der sog. Kulanzfrist zum Güterkraftverkehrsgesetz wurde am 24.05.18 im Bundesanzeiger veröffentlicht. Das bedeutet, die Nichtahndungsfrist für Beförderungen, die ohne Erlaubnis nach GüKG durchgeführt wurden und werden, gilt auch über den 31.05.2018 hinaus solange, bis eine...

Mehr lesen

Nach den Vorgaben der neuen Düngeverordnung muss jeder Betrieb bei einer Kontrolle eine schriftliche Düngebedarfsberechnung vorliegen haben. Der MR hilft Ihnen bei der Erstellung.

Mehr lesen

Gerne unterstützen wir die Aktion des BBV, die Blühstreifen zu erfassen und der Bevölkerung kenntlich zu machen, wo und wieviel Blühstreifen bayerische Landwirtsfamilien in 2018 angesät haben.

 

Machen auch Sie mit und melden Ihre Blühstreifen dort an.

Mehr lesen

Die „Piezo-Sirene“ stellt eine wirksame und gleichzeitig kostengünstige Methode dar, um während der Mahd (insbesondere von Grünland) das Wild aus dem Feld zu treiben.

 

Die „Wildscheuche“ ist ein vielseitig einsetzbares Gerät zum gezielten Vergrämen oder Vertreiben von Tieren aus Flächen. Das Wesen dieser Neuentwicklung ist es, dass durch die...

Mehr lesen

Die Arbeiten für die "Kleine Landesgartenschau 2019" haben begonnen. in den Wörnitzauen haben die Wassertrüdinger Störche nun ein neues Zuhause gefunden. Das MR-Team hat den Baum aufgestellt und den Korb für das Nest angebracht. Erfreulicherweise haben die Störche das Nest angenommen und genießen den einzigartigen Ausblick in 15 Metern Höhe.

Mehr lesen

Ein Baum ist schnell gefällt. Doch das Entfernen des Wurzelstocks war bislang recht aufwendig. Mit unserer Wurzelstockfräse entfernen wir jeden Baumstumpf sicher und schnell. Gerade in engem Gelände wie z.B. Vorgärten können wir mit dem ferngesteuerten Robocut jeden Wurzelstock schonend und sauber entfernen. Und den Rasen säen wir hinterher auch...

Mehr lesen